FAQ - Worum geht's?

Finden Sie Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen

Wozu dient die Onlinebeteiligung?

Das Beteiligungsverfahren soll Ihnen die Möglichkeit geben frühzeitig am Planungsprozess mitzuwirken, ihre Ideen einzureichen und darüber zu diskutieren.

Wie kann ich mitmachen?

Zum einen können Sie Ihre Vorschläge und Anregungen über die Projekthomepage oder die Projektmailadresse einreichen, zum anderen können Sie an Veranstaltungen teilnehmen.

Damit Sie an den Veranstaltungen teilnehmen können, ist eine Anmeldung erforderlich. Zur Anmeldung müssen Sie Ihre persönlichen Daten und eine gültige E-Mailadresse angeben. 

Eine gültige Mailadresse ist Voraussetzung für den Erhalt des Einwahllinks zur Auftaktveranstaltung. Klicken Sie am Veranstaltungstag auf den Link in der E-Mail, um sich auf der entsprechenden Videoplattform anmelden zu können. Sollten Sie keine E-Mail mit einem Link erhalten haben, sehen Sie bitte zuerst in Ihrem Spam-Ordner nach. Danach können Sie uns gerne kontaktieren.

Wie funktioniert die Anmeldung?

Hier können Sie sich anmelden. Bitte beachten Sie, dass Sie für die Anmeldung zur Teilnahme an Veranstaltungen eine gütlige E-Mailadresse benötigen. Geben Sie bei der Anmeldung Ihren Namen an.

Überprüfen Sie, ob Sie vor dem Abschicken das Häkchen bei - "Ich habe die Datenschutzbestimmung und die Einwilligung in die Datenspeicherung gelesen und stimme diesen zu." - gesetzt haben.

Wie funktioniert das Einreichen von Anregungen und Vorschlägen?

Sie können Projektunterlagen downloaden und als Vorlage zur Skizzierung Ihrer Ideen und Vorschläge verwenden. Über "Gestalte mit!" haben Sie die Möglichkeit Unterlagen einzureichen und kurz zu erläutern.

Überprüfen Sie, ob Sie vor dem Abschicken das Häkchen bei - "Ich habe die Datenschutzbestimmung und die Einwilligung in die Datenspeicherung gelesen und stimme diesen zu." - gesetzt haben.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit Ihre Ideen direkt über die Projektmailadresse an uns zu schicken.

Wann erscheint mein Vorschlag auf der Projekthomepage?

Beachten Sie bitte, dass Ihre eingereichten Ideen nicht sofort erscheinen. Sie werden auf Einhaltung der Nutzungsbedingungen hin überprüft und erst im Anschluss veröffentlicht. Eine inhaltliche Selektion findet nicht statt. Beleidigende oder rechtswidrige Inhalte werden nicht veröffentlicht.

Auftaktveranstaltung / weitere Termine

Zur Auftaktveranstaltung und zu weiteren Terminen des Beteiligungsverfahrens erhalten Sie über die von Ihnen bei der Anmeldung angegebene E-Mailadresse jeweils im Vorfeld des Veranstaltungstages einen Einladungslink. Über diesen Link können Sie sich über Ihren Browser, d.h. ohne Installation von entsprechender Software, online in die Beteiligungsverfahren einwählen.

Worum geht’s?

Die Wilhelmstraße in Oberhausen Sterkrade ist sanierungsbedürftig. Die Umgestaltung und der Ausbau auf dem Abschnitt zwischen Gymnasialstraße und Oskarstraße ist als Maßnahme bereits seit vielen Jahren vorgesehen. Mit einem neuen Ansatz zur Umgestaltung soll von Anfang an der Fokus auf eine breite Öffentlichkeitsbeteiligung gelegt werden. Der Planungsprozess soll transparent und interaktiv ablaufen.

Was geschieht mit Ihren Eingaben?

Ihre Anregungen und Vorschläge werden vom planenden Ingenieurbüro FISCHER TEAMPLAN gesammelt und nach Prüfung der technischen Machbarkeit in den Planungsprozess eingebracht. Aus den überprüften Eingaben werden unterschiedliche Planvarianten erstellt, die letztlich zur Findung einer Vorzugsvariante dienen sollen. Die entwickelten Varianten werden online zur Diskussion gestellt.

Innerhalb eines Workshoptermins werden die Planungsvorschläge diskutiert und daraus konkrete und zukunftsfähige Planungsvarianten entwickelt.

Zum Ablauf: Wann kann ich mitmachen?

Nach der Auftaktveranstaltung wird die Beteiligungsphase starten. Hierbei können Sie Ihre Anregungen einreichen und die Vorschläge anderer kommentieren.

Die Anmeldung / das Einreichen von Vorschlägen funktioniert nicht?

Überprüfen Sie, ob Sie vor dem Abschicken das Häkchen bei - "Ich habe die Datenschutzbestimmung und die Einwilligung in die Datenspeicherung gelesen und stimme diesen zu." - gesetzt haben.

Falls Sie weiterhin Probleme bei der Anmeldung haben sollten, melden Sie sich gerne bei uns!

Haben Sie einen Zugangslink zum online Termin erhalten?

Die Versendung der Zugangslinks zu online Versanstaltungen erfolgt in der Regel spätestens zwei Tage vor dem Veranstaltungstag. Falls Sie bis zu diesem Zeitpunkt keinen Zugangslink erhalten haben, bitten wir Sie zuerst in Ihrem Spam-Ordner Ihres Emailpostfaches nachzuschauen. Wenn dort keine Email von uns eingegangen ist, melden Sie sich bitte bei uns!